Seniorenfestspiele 2021

Ixylon-Wettfahrten + Maritimer Mehrkampf 40+

im Rahmen der Seniorensportspiele des Landessportbundes Brandenburg e.V. 2021 

Veranstalter:                        Landesseesportverband Brandenburg e.V.

Ausrichter:                            Seesportclub Schwedt e.V.

Termin:                                  Sonnabend, den 14. August 2021

Veranstaltungsort:              Vereinsgelände / Am Holzhafen 11 in 16303 Schwedt

Anzahl der Teilnehmer:     ca. 10 Mannschaften

Anmeldung:                         Email: info@seesport-brandenburg.de

                                               Fax:   (030) 67 48 94 60

Meldeschluss:                     15. Juli 2021

Beschreibung und Rahmenbedingungen:

Dieser kombinierte Wettkampf – bestehend aus                                                        Ixylon-Wettfahrten und Landdisziplinen – richtet sich vorrangig an unsere Generation ab 40+.

Die Erweiterung des Wettkampfgeschehens auf den                                   Seesportmehrkampf fordert die Teilnehmer sportart-                                                 spezifisch und prägt den Veranstaltungscharakter.

Ein maritimes Abendprogramm beendet das gemeinsame Sporttreiben.

Zeitlicher Ablauf:                07:30 bis 09:00 Uhr                        Anreise / Anmeldung

10:00 Uhr                             Begrüßung + Wettkampfbesprechung

10:30 Uhr                              Beginn Wettfahrten +

Maritimer Mehrkampf

ca. 16:00 Uhr                       Ende des Wettkampfgeschehens

18:00 Uhr                             Siegerehrung

ab 19:00 Uhr                                    Maritimes Abendprogramm

Wertungen:                          Wertung 1    – Ixylon-Fahrten

*Mannschaftswertung

*max. 3 Wettfahrten

                                               Wertung 2     – Maritimer Wettbewerb

 *Mannschaftswertung

   Disziplinen:

* Anfertigen von Seemannsknoten

* Rettungsring Zielwurf

* Maritimer Wissensquiz

Preise:                                   Die ersten 3 Plätze der Wertungen 1 und 2 erhalten je Mannschaft eine Medaille und eine Urkunde, die Plätze 4 – 10 je eine Urkunde.

Haftung bei Wettfahrten:   Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden                                          die vor, während oder nach den Wettfahrten entstehen.

                                               Ein Haftungsverzicht ist bei Anreise/Anmeldung jeweils                                         durch die Mannschaftsleiter zu unterschreiben.

Wichtiger Hinweis:                      

Mit der Anmeldung erklären die Teilnehmer Ihr Einverständnis, das Bildaufnahmen von der Veranstaltung, auf denen sie abgebildet sind, für Berichterstattung oder eigene Webedrucke verwandt und veröffentlicht werden dürfen.